Ein Werktisch für prozesshaftes arbeiten

ermöglicht zeichnerisches Entwerfen im Stehen und dient zeitgleich als Mood Board.

Maße 
ca. 110 × 112 × 56 cm (H × B × T)

Material
filmbeschichtete Sperrholzplatte, Birke 15 mm

Farben
braun, cremeweiß oder phenolrot

Preise
2.100 € inkl. MwSt.
> braun
2.400 € inkl. MwSt.
> phenolrot oder cremeweiß

Zahlungsart & Versand
Vorkasse
kostenloser Versand innerhalb Deutschlands

Lieferzeit
3-5 Wochen

>> hochklappbare Präsentationswand mit Arretierung und Metallleiste für Magnete

>> seitliche Push-to-open Schublade mit Vorrichtung für eine Papierrolle (max. 30cm x 8cm, nicht im Lieferumfang enthalten)

>> Schublade auf der Vorderseite mit Sortierfächern für Zeichenstifte etc.

>> fahrbar auf vier Rollen für den Innenbereich, teilweise feststellbar

jetzt bestellen...
innovation einpacken

Nur noch wenige Schritte bis zu deinem kekendo:

  • Formular ausfüllen & Produkt wählen
  • Häkchen zur Datenspeicherung setzen
  • „zahlungspflichtig bestellen“-Button klicken

Sobald deine Bestellung bei uns eingegangen ist, senden wir dir eine Rechnung per E-mail zu und besprechen die Liefermodalitäten. Wenn deine Überweisung auf unserem Konto ist, geben wir kekendo in Produktion!

kekendo/2 unter der lupe

Das zweite Möbel der kekendo Serie unterstützt Teams insbesondere dabei, Ideen zeichnerisch festzuhalten. Über eine seitliche Arretierung lässt sich die obere Arbeitsfläche manuell aufklappen und gibt so eine vertikale Präsentationsfläche frei. An der hier eingelassenen Magnetleiste können Papiernotizen oder auch Präsentationsgegenstände mit Magneten befestigt werden.

kekendo heißt übrigens auf Mandinka: „weiterkämpfen, nicht aufgeben“.

In der seitlichen Schublade befindet sich die Halterung für eine Papierrolle. Dies Rolle lässt sich beliebig weit ausziehen, es kann darauf gezeichnet werden und sie befähigt zu einem Arbeitsfluss, der Kehrtwenden erlaubt und somit die Weiterentwicklung von kreativen Impulsen fördert. Mit der praktischen Push-to-open Funktion lässt sich die Papierrolle wieder elegant im Inneren des Möbels verstecken. Weitere Papierrollen können in den unteren Seitenfächern des Möbels dekorativ stehend gelagert werden.

In den Sortierfächern der vorderseitigen Schublade können Stifte, Schere und weitere Utensilien aufbewahrt werden.

Aus der Vielzahl an gewonnenen Ideen kann schließlich eine ausgewählt und an kekendo/3 weiterentwickelt und modellhaft umgesetzt werden.

Die mobilen kekendo Möbel bestechen vor allem als Serie, denn sie ergänzen sich optimal in ihren Funktionen. Sie unterstützen Teams bei Innovationsprozessen indem sie die Bereiche Understanding, Ideation & Prototyping abdecken und befördern. Sie sind allgemein geeignet für Arbeitssituationen, die Flexibilität im Denken und Kreativität erfordern. kekendo heißt auf Mandinka: „weiterkämpfen, nicht aufgeben“, also bleibt dran!

Der Kauf einer Serie ist ein guter Fang. Sie ist im Verhältnis zu den Einzelmöbeln preisgünstiger (Nachlass ca. 5%).

ab 6.000 € (je nach Farbwahl)

Das könnte dich auch interessieren

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen