FINANZIELLE ANERKENNUNG FÜR WESERHOLZ!

FINANZIELLE ANERKENNUNG FÜR WESERHOLZ!

Bereits nach 2 Jahren erhält weserholz Mittel aus dem Europäischen Sozialfonds.

Was wir tun, ist derzeit zu großen Teilen gefördert und das ist nicht selten so bei angehenden und bestehenden Sozialunternehmen. Auch wenn wir Sozialunternehmer*innen längerfristig alle das Ziel haben, Geschäftsmodelle zu entwickeln, die sich finanziell selber tragen, ist dies nicht immer sofort möglich. Der Grund dafür ist, dass Sozialunternehmer*innen meist in schwierigen gesellschaftlichen Bereichen aktiv sind, die nicht wie klassische Märkte nach Angebot und Nachfrage funktionieren.

Häufig bedarf es auch einer – komplizierten – Mischfinanzierung, denn nicht jedes Mittel verträgt sich mit jedem anderen. Und dennoch werden sie alle benötigt, um das Ganze nachhaltig auf eine solide Basis stellen zu können.

DAS WAR: Zunächst konnten wir eine 2-jährige Förderung aus privaten Mitteln durch Aktion Mensch erzielen. Ergänzt durch Mittel der Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport sowie die Bürgerstifung Bremen, Preisgelder, private Spenden etc. bekam das ganze Vorhaben seinen jetzigen Umfang und lief erfolgreich an. Das ist jetzt 2 Jahre her!

DAS IST: Nach langer und „nebenher“ laufender Abwägungen und detaillierter Vorbereitungen ist es nun soweit, unser kleiner Trägerverein Käpt’n Kurt e.V. ist ESF-gefördert! Unsere Patchwork-Förderfamilie wird für die nächsten 2 Jahre also ein wenig übersichtlicher – auch für die neu einsteigende Buchhaltung bei weserholz.

DAS MUSS: Doch noch ist nicht alles unter Dach und Fach… Wir müssen einige Tausend Euro aufbringen, die wir vor allem wegen behördlicher Trägheit und fehlenden Mutes in Institutionen unnötig verloren haben und die uns in der Rechnung der letzten zwei Jahre noch als negative Zahlen rot entgegen blenden.

BUT YOU CAN DO GOOD AND SUPPORT US, RIGHT NOW:

Erfahrt zudem mehr über >> unser Modell von Sozialunternehmertum

Ein Beitrag von Tanja Engel – Co-Gründerin

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen