Der sich farbenfroh schlängelnde Stahldraht

Der sich farbenfroh schlängelnde Stahldraht

Hallo, oder vielmehr: „Moin!“. Mein Name ist Thomas Schnur, ich bin Designer aus Köln und habe mit Bintou, Ruslan, Alassane, Suleyman, Omar und Abdullah – den >>weserholz Trainees – in einem Workshop Gegenstände für den alltäglichen Gebrauch aus 8 mm Stahldraht entworfen und realisiert. Nach einer anfänglichen Analyse fokussierten wir uns auf Garderoben. Dabei entstanden sowohl an der Wand und dem Boden angelehnte Varianten als auch von oben abgehängte Versionen, welche keinerlei zusätzliche Befestigung benötigen. Und für die Nutzer, die sich trauen ein Loch in die Wand zu bohren: die wandgebundene Lösung zum Verschrauben. Dabei wird die Schraube nicht versteckt, sondern zum zentralen Element des lebendigen Stahldrahts, welcher sich farbenfroh um sie herumschlängelt.

Ein Beitrag von >>Thomas Schnur.

kekendo/2 hochgeklappte Präsentationsfläche Magnetleiste

nachhaltige produkte

Wie die fertigen Produkte dann am Ende aussehen und, wie wir Euch bei gestalterischen Prozessen helfen können

>>findet Ihr hier!

Menü schließen