Nachhaltige Produkte

weserholz steht für eine ökologisch & sozial nachhaltige Gestaltung. Produkte entstehen in Co-Kreation.

>> Hier geht’s zum Shop

MOIN & SALAAM!

Mit der Gründung unseres Designstudios und Sozialunternehmens weserholz verwandeln wir gesellschaftliche Herausforderungen in Chancen.
Ob in der Produkt- oder Prozessgestaltung bilden wir Teams aus Expert*innen und moderieren in Co-Creation-Prozessen sowohl Aufgabenstellungen als auch Lösungswege.

Crowdfunding

Als herausragender Prototyp im weserholz Bildungsprogramm entstanden, wollen wir unseren Stuhl bintou jetzt in limitierter Erstauflage rausbringen. Die Kraft der Crowd bringt ihn zur Produktion!

Sichere dir jetzt deinen Stuhl oder ein anderes Dankeschön

Neben physischen Produkten entwickeln wir nachhaltige Konzepte im Bereich Bildung & Soziales und arbeiten mit kreativen Methoden an Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen.

Mit der Umsetzung des Projekts „weserholz – Design als Brücke in Ausbildung“ legen wir unseren Schwerpunkt auf die Bildungs- und Teilhabemöglichkeiten für junge Menschen ohne gesicherte Bleibeperspektive.

weserholz ist Mitglied im

Wir entwickeln Produkte in kollaborativen Gestaltungsprozessen.
Impulse für Entwürfe kommen aus der Mitte des Teams oder von außen und münden in Co-Creation Partnerschaften,
Aufträgen und Produkten für den internationalen Designmarkt.

Mit Vielfalt an Kompetenzen und Potenzialen sind wir am Start!
Wer das Unternehmen formt und welche kreativen Köpfen die Produkte gestalten >> seht ihr hier...

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

DESIGNSTUDIO

weserholz 
Gustav-Adolf-Str. 11, 28217 Bremen
moin(at)weserholz.de
0421*433 00 387

ÖFFNUNGSZEITEN

montags – donnerstags
9.00 – 17.00 Uhr
freitags
9.00 – 16.00 Uhr

SPENDENKONTO

Käpt’n Kurt e.V. 
DE63 4306 0967 2054 0194 01
GENODEM1GLS
GLS Bank

TRÄGER

Käpt’n Kurt e.V. (gemeinnützig)
Johann-Focke-Str. 21
28309 Bremen
www.kaeptnkurt.de

Auf Bundesebene ausgezeichnet als

 

Was andere über weserholz sagen

Das Bildungprogramm „weserholz – Design als Brücke in Ausbildung“
wurde gefördert durch (2019-2021):

Workshops mit internationalen Designer*innen und Künstler*innen
sind gefördert durch: